Allem voran hat das verfügbare Internet auf den Baustellen die Art, wie Projektteams zusammenarbeiten, stark verändert. Zudem hat nicht der Wunsch, sondern die Notwendigkeit, ausgelöst durch eine Pandemie, die Baubranche vom digitalen Schlusslicht in die digitale Top-Liga gebracht. -Vernetztem Bauen, mit All-In-One-Plattformen als Common Data Environment (kurz CDE), wird hierbei das größte Erfolgspotenzial vorhergesagt.

Digitale Lösungen Baumanagement

Durch effiziente Prozesse, Informationstransfer in Echtzeit und transparenten Wissenstransfer können Wettbewerbsvorteile geschaffen werden. Ganzheitliche Digitalisierungsstrategien erleichtern so nicht nur das Arbeiten für alle Projektbeteiligten, sondern ermöglichen es auch Prozesse zu optimieren für mehr Effizienz.

DIGITALISIERUNG ALS PRODUKTIVITÄTSBOOST – Wie in anderen Branchen auch, profitieren Digital Leader in der Bauwirtschaft von einem hohen Digitalisierungsgrad.

Der Kundennutzen von projectnetworld. – Welche Vorteile haben User von projectnetworld und dem digitalen Bauprojektmanagement?

Seit Anfang 2020 setzt Signa beim Bauprojektmanagement auf die Software projectnetworld. Der Bau & Immobilien Report hat Robert Hauptmann, Vorstand der Project Networld AG, und Franz Hillebrand, CIO Signa Group, an einen Tisch gebeten, um über Theorie und Praxis, Mehrwert und Grenzen der Software zu reden.