Im September – nach der Urlaubszeit – beginnt für viele eine intensive Arbeitszeit. Es gibt Aufgaben, die vor dem Urlaub offen geblieben sind, Projekte die bis zum Jahresende abgeschlossen werden sollen und neue Projekte die im Herbst starten. Das Common Data Environment von projectnetworld ist die zentrale Informationsquelle, die alle Projektbeteiligten nach dem Urlaub auf Stand bringt.

Ob Strand & Meer, Wandern & Lagerfeuer, Glamping oder Segeln. Für alle, die im Urlaub auch mal auf Smartphones verzichten und dem WiFi entkommen möchten, biete projectnetworld mit der Stellvertreter Funktion den Luxus entspannt offline zu sein.

Seit Anfang 2020 setzt Signa beim Bauprojektmanagement auf die Software projectnetworld. Der Bau & Immobilien Report hat Robert Hauptmann, Vorstand der Project Networld AG, und Franz Hillebrand, CIO Signa Group, an einen Tisch gebeten, um über Theorie und Praxis, Mehrwert und Grenzen der Software zu reden.