Claim  

Software-as-a-Service (SaaS) ist eine kosteneffiziente Alternative zum Kauf einer Software. Hierbei wird die Software für die Dauer der Nutzung gemietet - inklusive einem umfangreichen Service-Paket. Dieses beinhaltet:

  • Datenspeicher & Datensicherung
  • Betrieb und Wartung der Software
  • laufende Weiterentwicklung
  • Support für technische und anwendungstechnische Fragen durch unsere Techniker und Projektmanager
ihre vorteile  
 

  • eine sichere IT-Infrastruktur ohne Investitionen
  • keine Installationen, keine Wartung oder IT-Administration
  • jederzeitigen Zugriff - orts- und zeitungebunden
  • sichere Einbindung externer Projekt-Teilnehmer
  • umfassende Supportleistungen
  • ein transparentes Abrechnungsmodell
7 gründe für saas  
 
  • Keine Investitionen, kein Investitionsrisiko
    Im Gegensatz zu herkömmlichen Software-Lösungen ermöglicht das SaaS-Modell eine vollkommen investitionsfreie Softwarenutzung, da die komplette IT-Infrastruktur vom Anbieter zur Verfügung gestellt wird.
  • Bedarfsorientierte Nutzung, einfache Skalierbarkeit
    SaaS ermöglicht ein Optimum an Skalierbarkeit und Flexibilität, da Sie Ihren Bedarf in kürzester Zeit anpassen können. Es können jederzeit neue Benutzer freigeschalten und bei Bedarfsrückgang wieder reduziert werden.
  • Kosteneffizienz, Kostentransparenz
    Sie zahlen was Sie brauchen. Die Preise sind transparent und leicht kalkulierbar - auch für zukünftige Ausbaustufen. Die Preise orientieren sich rein an der Anzahl der Benutzer, die Serviceleistungen sind inklusive.
  • Keine Installationen, absolute Wartungsfreiheit
    Die Serviceleistungen umfassen den Betrieb, die System-Administration und die Wartung der Software, alle Up-Dates und neuen Programmversionen, Datenspeicher, Back-Up und Datensicherung.
  • 7 x 24 Stunden Verfügbarkeit, zeit- und ortsungebundener Zugriff
    ProjectNetWorld ermöglicht einen zeit- und ortsungebundenen Zugriff auf alle Projektinformationen - im Ausmaß der Zugriffsberechtigung. Die Nutzungsvoraussetzungen dafür sind gering: Internetzugang und Browser.
  • Modernste Technologien, höchste Sicherheitsstandards
    Die Server der ProjectNetWorld werden in zertifizierter Rechenzentrumsumgebung betrieben. Modernste Technologien, Zugriffskontrollen und Datenverschlüsselung gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit.
  • Umfassende Serviceleistungen, erstklassiger Support
    Im Gegensatz zu herkömmlichen Software-Lösungen beginnt unser Service dort, wo er bei anderen aufhört - mit dem Start Ihres Projekts. Neben dem Betrieb und der Wartung der Software stehen dem Benutzer Techniker und Projektmanager für technische und anwendungstechnische Fragen zur Verfügung.